Dienstag, 2. März 2021

Magic Crafts Linkparty #03/21: Wo sind meine Ohrschützer?!


Es ist März - Zeit für eine neue Magic Crafts-Linkparty!
Im März wird ja auch gepflanzt und man beginnt im garten zu werkeln. Die Frühblüher kommen raus....

Und manchmal hat man eben auch andere Dinge im Pflanzentopf :0)

Die Alraune , auch bekannt als Mandragora , ist eine magische und empfindungsfähige Pflanze, dessen Wurzel wie ein Mensch aussieht (wie ein Baby, wenn die Pflanze jung ist, aber reif wird, wenn die Pflanze wächst). Wenn sie ausgewachsen ist, kann ihr Schrei tödlich sein, für jeden, der diesen hört.

Meine Tochter Janine hat mir mit dieser völlig unempfindlichen und pflegeleichten Topfpflanze eine grosse Freude gemacht, ich habe sie zum Geburtstag bekommen :0)

Wenn sie nun zu wilde Partys hier abhält, muss ich mir doch noch ein paar flauschige, rosane Ohrschützer zulegen *kicher*


Sie ist gehäkelt und meine Tochter hat noch einen Einsatz für den Blumenpott ausbaldowert.
Man kann sie richtig aus der "Erde" ziehen - einfach genial, das Mädchen!

Wer sich auch so ein magisches Geschöpf häkeln will, findet hier die entsprechende Anleitung:
Mandrake Pattern by Maffers von Ravelry/etsy

Die meisten Klicks in diesem Monat hat Robina 




Liebe Robina, du bekommst diesen Monat den ersten Magischen Award. Du kannst ihn gerne mit auf deinen Blog nehmen!

Wie jeden Monat könnt Ihr bei mir Eure tollen, zauberhaften Werke verlinken, die Linkparty für März ist hiermit eröffnet!

verlinkt bei

Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)
Diesmal mit zwei Linkpartys, da die erste bereits am 23. März voll war :0)

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

11 Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    also doch eine Allraune, das habe ich dich gleich erkannt. Das hat deine Tochter einfach super gemacht und dann noch mit einem extra Highlight. 😁 Die perfekte Pflanze, vielleicht mal abstauben und fertig, einfach klasse. 👍

    Viele liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike!
    Die Alraune habe ich ja auch schon bei dir und deiner Tochter auf Instagram bewundert und ich finde sie immer noch genial!!! Aber bei der kreativen Mutter, wundert es mich nicht, dass da so eine kreative Tochter bei rum kommt. ;)
    LG Rike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike,
    oh wow, was für eine tolle Alraune. Da hat sich das Tochterkind ja selbst übertroffen - was für eine tolle Idee! Und du mit rosa Ohrschützern? *lach* Ich hoffe wir bekommen dann ein Bild!
    GLG nach Dänemark
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ulrike,
    diese Topfpflanze ist ja genial. Die Idee ist finde ich supertoll.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  5. Moin Ulrike, mega tolle Idee von deiner Tochter! Ich hatte noch überlegt, ob es mehrere Pötte sind :-D Viele Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulrike, Deine Tochter hat auch Zauberergene abbekommen ;o) So eine tolle Pflanze, unglaublich!!!
    Ein schönes Wochenende für Dich und die Deinen
    Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Diese Alraune ist ja der Knaller. You made my day, liebe Ulrike. Köstlich.
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  8. ups Linkparty voll... und noch so viel Monat übrig. Na da waren ja viele kreative Geister unterwegs in diesem Monat.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe carolyn,
      ich hab noch eine neue Party eingelegt, es ist ja wirklich noch sooo viel Monat übrib :0) Viel Spass!!!ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

      Löschen
    2. Liebe Ulrike, super vielen Dank :-)
      Liebe Grüße Carolyn

      Löschen
  9. Liebe Ulrike,
    nun habe ich mein Häkeltuch verlinkt, yeah! häkeln hat auch etwas wie Magie an sich, danke dass Du die Linkparty bereit hälst.
    Die Alraune Deiner Tochter ist ja ganz was besonderes! Und das man sie aus dem Topf ziehen kann ist genial! Ganz toll gehäkelt!
    Viele Liebe Grüße zu Euch nach Dänemark von Traudi.♥

    AntwortenLöschen