Mittwoch, Juni 01, 2022

Magic Crafts Linkparty #06/22: DIY - dekorative Holzfiguren für Nerds


Es ist schon wieder Juni....
Zeit , die neue Linkparty hier bei "Magic Crafts" zu eröffnen!

Juni...da nähert sich auf jeden Fall die Ferien- und auch Reisezeit. Lange Autofahrten sind oft ein Problem mit Kindern, denn die wollen beschäftigt werden :0)

Eine tolle Idee, wie ich finde, sind die bemalten Holzfiguren. Ich habe natürlich tief in die Nerdkiste gegriffen, aber man kann auch die Lieblingsfiguren der Kinder nehmen:
Winnie Puuh
Peppa Pig
Sesamstrasse....
was auch immer

Hier habe ich die Figuren von Star Wars gestaltet, man kann auch eine passende Tasche/Etui dazu nähen. Stoffe gibt es ja reichlich ...


Was braucht man?

- Holz Figuren, in versch. Grössen- es gibt Zylinder, bauchig, lang,....
- Acrylfarben
- Pinsel
- Bleistift zum Vorzeichnen
- Acryl Klarlack matt oder glänzend


# Je nachdem, welche Figuren man bemalen möchte, beginnt man  Kopf und Hals/Ausschnitt mit hautfarbenem Lack zu bemalen. Gut trocknen lassen, bevor man beginnt Haare und Gesicht zu bemalen. 

# Die Einzelheiten zeichnet man vorsichtig mit Bleistift auf 
- Konturen, Gesicht, Haare, Kleidung 

# Zwischen den einzelnen Schritten und vor dem Auftragen neuer Farbe gut trocknen lassen

# gut überlegen in welcher Reihenfolge man Farben aufträgt, Fehler lassen sich nicht so gut übermalen

# die fertig bemalten Figuren gut durchtrocknen lassen, dann zum Abschluss mit Klarlack versiegeln. Dieser sollte auf Wasserbasis sein, speichelfest, spielzeugtauglich. Denn Kinder nehmen ja oft Figuren in den Mund, das sollte sicher sein....
Ob man glänzend oder matt verwendet ist sicher Geschmackssache.

So ein Spielset macht sicher grosse Freude, man kann auch einen Spielteppich oder kleine Matte dazu gestalten. Wer nicht nähen kann, kann diese mit Filz kleben.

Übrigens sind die Figuren auch eine tolle Deko im Bücherregal, also durchaus erwachsenentauglich!

Mein Favorit sind natürlich ganz klar die Harry Potter Figuren :0)

Bezugsquellen Holzfiguren: Holz Allerlei

Versucht es doch selbst einmal, es macht richtig Spass und ist total entspannend. Zudem kann man so wunderschöne Geschenke herstellen.....

 Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)


 verlinkt bei:
Freitag:  freutag
SonntagOh Scrap!  


You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

3 Kommentare:

  1. Du meine Güte sind die toll geworden:))) Ich hatte es auch mal versucht mit Filzstiften....keine Gute Idee;) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulrike,
    du bist ja ein Multitalent. Die Figuren sind der Hit, ganz besonders *kreisch* die Potterfiguren. Eine tolle Idee und superschön umgesetzt.
    Liebe Grüße Carolyn

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulrike, was für eine Arbeit und was für Ideen du hast. Die Figuren sehen total klasse aus. Was kannst du eigentlich nicht ??? Ich bewundere immer, wo du die viele Zeit für deine Dinge die du herstellst her nimmst. Ich bin Rentnerin und habe einen vollen Terminplan, das ich Probleme mit meiner Näherei habe alles auf die Reihe zu bekommen. Ich wünsche dir alles Liebe moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar, also nur los :0)
****************************************************************************
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://ulrikes-smaating.blogspot.dk/p/datenschutzerklarung.html) und in der Datenschutzerklärung von Google.

*****************************************************************************