Mittwoch, 6. Oktober 2021

Magic Crafts Linkparty #10/21: Zu Gast bei Sannis Kreativsofa...

Ich bin Sanni, also eigentlich Sandra und diesen Monat der Gastblogger bei Magic Craft. Ich bin 48 Jahre jung und eine echte Mecklenburger Deern und Mama von zwei Couchbesetzern. Meine beiden Katzen sind nicht vom Züchter. Auch wenn beide zur Hälfte Rassekatzen sind. Blacky Fuchsberger kam vor acht Jahren aus dem Tierheim zu mir und Cera la Diva vor vier Jahren vom Katzenschutzbund. Die beiden erscheinen auch hin und wieder mal auf dem Blog, weil ich einfach mal mit den Vorurteilen in Sachen Heimtieren aufräumen will. Bei Cera kommt erschwerend noch hinzu das sie Krebs hat und ich zeigen will wie viel Zeit und Liebe so ein Tier braucht.


Doch zurück zum Blog. Seit neuneinhalb Jahren gibt es jetzt schon das Kreativsofa. Und ich bin zu ihm gekommen wie die Jungfrau zum Kind. Ich war schon immer kreativ und mein Umfeld war schon immer der Meinung das ich eine eigene Seite brauche. In den 2000 Jahren war ich eine Zeit lang Moderatorin in einem Forum für Ahnenforschung. Eine meine meiner Mitmods betrieb auch noch ein Forum für Literatur. Dort bin ich dann den ersten Bloggern über den Weg gelaufen. Natürlich war ich neugierig und Ende Mai 2012 war dann das Kreativsofa geboren.

Wie die meisten Blogger habe ich auch mal mit was ganz anderem angefangen. In den ersten Jahren drehte sich bei mir alles ums basteln, Filzen, malen und ein bisschen nähen.

Irgendwann vor vier Jahren habe ich dann meine Leidenschaft für’s Stricken entdeckt. Und aus dem DIY Blog wurde ein Wollblog. Nein ich bin kein reiner Strickblog, denn seit drei Jahren unterstützt mich meine kleine Schwester mit ihren Häkelarbeiten. Die meisten kennen sie unter dem Titel Kronprinzessin. Aber im richtigen Leben heißt sie Shirley.

Neben dem stricken, häkeln, den Couchbesetzern dreht es sich hier hin und wieder auch ums kochen. Manchmal haue ich auch ganz unverblümt meine eigene Meinung raus. Das passt nicht jedem, aber ich bin wie ich bin und ich lass mich nicht verbiegen.

Ich stricke leidenschaftlich gerne kann aber oft Strickanleitung nicht lesen und habe deshalb angefangen meine eigenen Sachen zu entfernen. Ähnlich wie Coco Chanel, die ja auch immer am lebenden Modell ihre Kleider steckte.

Eine Zeitlang habe ich auch Stricktutorials geschrieben. Doch leider ist der Diebstahl im Netz so hoch und ich finde nichts schlimmer als fremdes, auch geistiges, Eigentum als seines auszugeben. Auch mir ist das schon passiert.


Ich kann nicht häkeln, da habe ich in der Schule schon versagt. Bei der Kronprinzessin liegt es genau umgekehrt. Wir ergänzen uns also super.

Ich wollte als Kind immer Modedesignerin werden. Hat aber nicht geklappt, weil meine Eltern wollten das ich was anständiges lerne. Und das obwohl ich aus einer alten Schneiderfamilie komme. Ich vermute mal das ist auch der Grund warum ich in jungen Jahren meine eigenen Anziehpuppen gemalt habe, den Berufswunsch hatte und mir das am Ende doch noch ein Stück mit meiner Strickerei erfüllt habe.

Im übrigen liebe ich alles was Vintage ist. Eine Schwäche die ich von meiner Mutter habe.

Was mich mit Ulrike übrigens verbindet wir arbeiten beide im Gesundheitswesen, lieben Katzen, die Farbe Orange und Harry Potter. Wobei sich das bei mir nur auf die Musik, Bücher und Filme bezieht. Deshalb liefern wir uns in regelmäßigen Abständen ein Strickduell. Die ich , zu Ulrikes Pech, immer haushoch gewonnen habe. Sorry Ulli...
Anmerkung von Ulli: Pffft ,Sanni, da ist das letzte Wort ja noch nicht gesprochen!! :0)

Sicher wartet ihr jetzt noch auf meinen magischen Beitrag. Aber ich muss euch jetzt enttäuschen. Ich habe zwar hier einen auf Lager, aber der kommt diesen Monat noch in einem anderen Zusammenhang – dem Halloween BlogHop 2021...

Damit ihr aber nicht ganz leer ausgeht gewähre ich euch schon mal einen klitzekleinen Einblick in die magische Weihnachtswelt. Mehr dazu erfahrt ihr dann ab Ende Oktober bzw November und Dezember.

Habt einen schönen Tag


Wie schön! Herzlichen Dank Sanni für die tieferen Einblicke
 in dein Blogger- und Seelenleben :0) 
Auf die Weihnachtswichtel bin ich schon soo gespannt!

Noch fix die Gewinner des Monats - ich musste tatsächlich kurz vor Sendeschluss noch eine zweite Linkparty für September aufmachen :0)
Herzlichen Dank an alle für diese tollen und genialen Beiträge.

1. Kirsten vom Blog "LiLaLaune Träume" mit ihrem Gastpost hier


2. Strickfisch - der Levita Dreiecksloop




Gratulation an alle :0)



Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

 verlinkt bei:
Häkeln / Stricken: annemarieshaakblogCaros FummeleyWooly Linx, Stricklustmaschenfein, mooglybloglinky-ladies,... Montagkeepingitrreal, sewcandoinspire-me-mondayBusy-Monday, Handmade Monday, ... Dienstaghandmadeontuesday, Dings vom Dienstag - DvD,Stich für Stich zum ZielColour and Inspiration Tuesday,  ... Mittwoch: Midweek Makers, Magic Crafts thestitchinmommy, wow-me-wednesdayStitch, Sew & Show, Wednesday Weight Loss... DonnerstagUFO time bei ValomeaNähfrosch- du für dich am Donnerstag, Um Kopf und Kragen,  ... Freitag:  freutag ...Samstag: Patchwork & Quiltssamstagsplausch... SonntagOh Scrap!  , ...Sonstige: The creative Lovers, Patchworkparty, Reparieren von 12 bis 12Froh und kreativ Patchen & QuiltenCreativsalatKiddikramGartenglück StickfreudenLet´s finish old stuff bei Annette/Augenstern



You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

4 Kommentare:

  1. Liebe Ulrike,
    da freu ich mich sehr über meinen 1ten Platz. Hätte ich nie mit gerechnet. Danke nochmal das ich Gastblogger werden durfte bei dir:) Ich drücke meiner Nachfolgerin Sanni also kräftig die Daumen;0) Ihren Blog verfolge ich auch schon lange. Einen tollen Post hat sie hier geschrieben! Ich kann nicht so wirklich gut stricken, deshalb fehlt mir da auch die Ausdauer. Dir gute Besserung...Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Servus Ulrike,
    ich freue mich über den 3. Platz und bedanke mich fürs Anklicken und Lesen. Liebe Grüße
    ELFi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ulrike, Hallo Sanni,
    vielen Dank für den tollen Beitrag. Ich finde es schön, hin und wieder auch mal ein wenig "hinter die Kulissen" eines Blogs zu schauen. In diesem Fall fand ich das sehr spannend und auch toll geschrieben. Ich werde eure Strickduelle weiter verfolgen - hihi.
    Liebe Grüße
    Carolyn

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sanni, oh das sieht ja schon richtig schön winterlich aus und macht absolut Lust auf mehr; Schnee, Kerzenschein und gemütliche Abende mit einem Wollknäuel auf dem Schoß :)
    Vielen Dank für die Einblicke und Hintergründe deines Blogs.
    Ich werde sicherlich mal auf einen Besuch vorbeischauen. ;)
    LG Bianca von Selbst-die-Frau

    AntwortenLöschen